NA SOWAS . . . vom 14. Oktober

Eine Familie in Massachusetts (USA) hat sich in einem Mais-Labyrinth verirrt, so dass sie die Polizei rufen musste. Die Eltern und ihre zwei Kinder besuchten ein Labyrinth auf einem Maisfeld nahe Boston - in der Hoffnung auf ein kleines Abenteuer. Das wurde größer, als die Dämmerung einbrach und sie immer noch nicht zum Eingang gefunden hatten. Per Handy verständigten sie die Polizei, die ihnen mit einem Spürhund zu Hilfe kam. afp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: