Lesen Sie weiter

Seitz mit dicker Beule

Amerikanerin Wieber holt Mehrkampf-Titel
Elisabeth Seitz kühlte die dicke Beule an ihrem Brummschädel mit einem Eisbeutel, aber auch Nadine Jarosch brummte der Kopf - vor Freude. 'Meine Gefühle sagen einfach nur: Wow!', piepste die WM-Debütantin und konnte ihr Mehrkampf-Ergebnis bei den Weltmeisterschaften in Tokio kaum fassen. Rang zehn mit 56,033 Punkten direkt vor der lädierten Mannheimerin,
  • 417 Leser

77 % noch nicht gelesen!