Rooney: Sperre für EM-Vorrunde

Englands Stürmerstar Wayne Rooney ist nach seinem Platzverweis in der EM-Qualifikation für drei Spiele gesperrt worden. Damit würde er alle drei Vorrundenpartien der Engländer bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine verpassen. Das teilte die Europäische Fußball-Union mit. Die Disziplinarkommission der Uefa ahndete mit dem harten Urteil die Rote Karte Rooneys in der Qualifikationspartie gegen Montenegro (2:2) am vergangenen Freitag. Der 25-Jährige war nach einem Tritt gegen den Montenegriner Miodrag Dzudovic vom deutschen Schiedsrichter Wolfgang Stark in der 74. Minute vorzeitig zum Duschen geschickt worden. England hat nun drei Tage Zeit,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: