Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 22. Oktober

Schillers Ode versteigert Ein anonymer Bieter hat gestern für rund 407 000 Euro in Basel die kürzlich entdeckte Handschrift von Friedrich Schillers Ode 'An die Freude' ersteigert. Es handelt sich um eine bislang unbekannte Reinschrift der letzten fünf von neun Chorstrophen. Die Klassik Stiftung Weimar, die das Manuskript für das Goethe- und Schiller-Archiv
  • 451 Leser

81 % noch nicht gelesen!