Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 15. November

Kokain im Surfbrett 51 Kilogramm Kokain haben Zollbeamte am Flughafen Leipzig/Halle gefunden. Marktwert: rund 3,5 Millionen Euro. Die Droge war in neun Surfbrettern versteckt, die von Chile nach Spanien geschickt worden waren. Den Polizisten waren die präparierten Bretter beim Röntgen aufgefallen. Die spanische Polizei ermittelte den designierten Empfänger
  • 351 Leser

84 % noch nicht gelesen!