Lesen Sie weiter

Zur Person vom 15. November

Armin Petras wurde 1964 im sauerländischen Meschede geboren. 1969 siedelten seine Eltern mit ihm in die DDR über, er wuchs in Ostberlin auf, wo er von 1985 bis 1986 Regie an der Hochschule 'Ernst Busch' in Berlin studierte. Es folgten Stationen als Regisseur in Frankfurt an der Oder, Chemnitz und Leipzig. 1999 wurde er Schauspieldirektor am Staatstheater
  • 403 Leser

67 % noch nicht gelesen!