Lesen Sie weiter

Tübinger Friedensforscher Rittberger tot

Der renommierte Tübinger Friedensforscher Volker Rittberger ist in der Nacht zum Montag im Alter von 70 Jahren gestorben. Rittberger war von 1973 bis 2009 Lehrstuhlinhaber für Politikwissenschaft an der Universität Tübingen. Seine Schwerpunktthemen waren die Friedens- und Konfliktforschung sowie die internationalen Beziehungen. So beschäftigte sich
  • 415 Leser

59 % noch nicht gelesen!