Lesen Sie weiter

Stuttgart im Zeichen des Buches

Das Gastland Schweden und der Themenschwerpunkt 'Politik und Zeitgeschehen' dominieren die 61. Stuttgarter Buchwochen. Von heute bis 11. Dezember präsentieren die Verlage bei rund 150 Lesungen und Vorträgen ihr Programm. Vorgestellt werden rund 25 000 Bücher, darunter etwa 9000 Neuerscheinungen. Im vergangenen Jahr zählten die Buchwochen 115 000
  • 391 Leser

73 % noch nicht gelesen!