Lesen Sie weiter

Rentenbeitrag sinkt leicht

Der Beitragssatz der gesetzlichen Rentenversicherung sinkt am 1. Januar 2012 von derzeit 19,9 auf 19,6 Prozent. Das hat gestern das Bundeskabinett beschlossen, weil die Rentenkassen besser gefüllt sind als nach dem Gesetz erforderlich. Für einen Arbeitnehmer mit einem Durchschnittsverdienst von 2500 Euro im Monat bedeutet das eine Entlastung um 3,75
  • 342 Leser

63 % noch nicht gelesen!