Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 23. November

Theater Schwerin gerettet Mit der Zustimmung zu einem Rettungspaket über eine Million Euro haben die Schweriner Stadtvertreter die Pleite des Mecklenburgischen Staatstheaters abgewendet. Die Abgeordneten billigten die Absprachen zwischen Stadt und Land. Damit kann die vom Land gewährte Soforthilfe in Höhe von 500 000 Euro fließen und ein städtischer
  • 421 Leser

78 % noch nicht gelesen!