Lesen Sie weiter

Ulm feiert Abschied und die Tabellenführung

Die Tigers aus Tübingen deklassieren Braunschweig - Alba Berlin lässt Muskeln spielen
Die Basketball-Bundesliga hat einen neuen Tabellenführer. Ratiopharm Ulm feierte am Samstag nicht nur einen 86:72-Heimsieg über Phoenix Hagen, sondern auch den Sprung auf Platz zwei und den Auszug aus der Kuhberghalle. Am 10. Dezember ziehen die Korbjäger in die neue Ratiopharm-Arena. Eine tolle Leistung zeigten auch die Tigers Tübingen beim 94:63-Heimsieg
  • 355 Leser

60 % noch nicht gelesen!