Lesen Sie weiter

Schüsse am Topkapi-Palast

Zwei Verletzte bei Angriff auf Touristenziel in Istanbul
Türkische Sicherheitskräfte haben gestern am Topkapi-Palast in Istanbul einen wild um sich feuernden Mann erschossen. Der Angreifer hatte zuvor an dem beliebten Touristenziel einen Wachsoldaten sowie einen Parkplatzwächter mit Schüssen verletzt. Der 36-Jährige - ein in Libyen geborener Mann mit syrischem Pass - war laut Polizei am Sonntag in die
  • 435 Leser

41 % noch nicht gelesen!