Lesen Sie weiter

Trotz Cannes - 'Melancholia' bester europäischer Film

Wenders 'Pina' in Berlin als Dokumentarfilm ausgezeichnet, Tilda Swinton und Colin Firth für Schauspielleistungen
Lars von Trier gewinnt, kommt aber lieber nicht. Anke Engelke verkleidet sich als Braut. Der britische Regisseur Stephen Frears philosophiert über fröhliche Filme. Eindrücke vom 24. Europäischen Filmpreis in Berlin.
  • 443 Leser

94 % noch nicht gelesen!