Lesen Sie weiter

ENBW-Chef Villis geht

Vertrag läuft im September aus - Land zögerte Verlängerung lange hinaus
ENBW-Chef Hans-Peter Villis wirft das Handtuch: Nachdem die grün-rote Regierung seine Vertragsverlängerung lange hinausgezögert hat, gibt er nun auf, obwohl eine Mehrheit im Aufsichtsrat hinter ihm stand.
  • 571 Leser

95 % noch nicht gelesen!