Lesen Sie weiter

In den roten Zahlen

ENBW steht für Energie Baden-Württemberg AG - Deutschlands drittgrößtem Stromversorger. Nach 17,5 Mrd. Euro Umsatz und 1,17 Mrd. Euro 2010 Überschuss rutschte die ENBW 2011 in die roten Zahlen: In den ersten neun Monaten betrug der Verlust 551,9 Mio. Euro. Das Minus ist auch die Folge des staatlich verfügten Atomausstiegs. Zuvor stammte gut die Hälfte
  • 541 Leser

8 % noch nicht gelesen!