Lammkeule mit Knoblauch und Rosmarin

Rezept für das Lamm: Man nehme eine Babylammkeule, spicke sie mit Knoblauchstückchen und binde Rosmarinzweige rundherum mit Faden fest. Man brate sie im auf maximale Temperatur vorgeheizten Ofen zehn Minuten lang scharf an, senke die Temperatur daraufhin auf 180 Grad und brate sie weitere 20 Minuten. Ofen abschalten. Braten noch eine Viertelstunde ruhen lassen. Falls es sich um eine klassische deutsche und damit größere Keule handelt, verlängern sich die Zeiten entsprechend: Mithilfe eines Bratenthermometers lässt sich der Zeitpunkt feststellen, an dem das Innere der Keule die richtige rosa Farbe erreicht. gab
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: