Lesen Sie weiter

Schlappe für Rechtspopulisten

Schweizer SVP scheitert mit Anspruch auf Ministerposten
Bei der Wahl der neuen Schweizer Regierung hat die national-konservative Schweizerische Volkspartei (SVP) eine Schlappe erlitten. Es gelang der Partei gestern nicht, ihre Forderung nach zwei der insgesamt sieben Ministerposten durchzusetzen. Sie muss sich weiterhin mit nur einem Kabinettsposten zufriedengeben. Dagegen bestätigten die beiden Kammern
  • 323 Leser

37 % noch nicht gelesen!