Zöllner schmuggelt Waffen

Gefallen für rechtsextremen Schützenfreund - Beamter darf Job behalten
Ein Zöllner hat für einen Schützenkameraden aus der rechten Szene mehrmals Waffen aus der Schweiz über die Grenze geschleust. In dritter Instanz erkämpfte der Beamte jetzt ein mildes Urteil.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: