NA SOWAS . . . vom 27. Dezember

Auf Leopardenjagd ist die Bochumer Polizei am ersten Weihnachtstag geeilt. Ein Anrufer hatte am Morgen gemeldet, in einem Teich liege ein regloser Leopard. Die Polizisten glaubten zunächst an einen Scherz, rückten dann aber doch aus - und entdeckten den Leoparden wirklich am angegebenen Ort. Allerdings handelte es sich um ein Stofftier in Originalgröße. Die Polizisten fischten es aus dem Teich. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: