Noch Vertrauen in das Staatsoberhaupt

Eine knappe Mehrheit der Deutschen hat einer Umfrage zufolge noch Vertrauen in Bundespräsident Christian Wulff. 51 Prozent der Befragten hätten dem Staatsoberhaupt großes oder sehr großes Vertrauen ausgesprochen, berichtete die 'Bild am Sonntag'. 48 Prozent hätten hingegen nur noch geringes oder kein Vertrauen mehr in Wulff. 50 Prozent der Befragten gehen demnach davon aus, dass der frühere niedersächsische Regierungschef seine Ämter dazu nutzte, um Freunden behilflich zu sein. 48 Prozent glauben dies laut Umfrage nicht. Einen Rücktritt des Staatsoberhaupts hielten dennoch 73 Prozent nicht für notwendig. Die von Emnid geführte Umfrage
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: