Lesen Sie weiter

China darf in Afghanistan Öl fördern

Afghanistan erlaubt China die Erschließung eines seiner Ölfelder. Der afghanische Bergbauminister Wahidullah Schahrani werde ein entsprechendes Abkommen mit dem Direktor des staatlichen chinesischen Ölkonzerns National Petroleum Corporation heute unterzeichnen, sagte ein Ministeriumssprecher. Demnach soll chinesisches Fachwissen helfen, die Ölvorkommen
  • 664 Leser

73 % noch nicht gelesen!