Lesen Sie weiter

Die Oberschwaben-Bahn

104 Kilometer lang ist die Südbahn von Ulm ans württembergische Bodensee-Ufer mit den oberschwäbischen Wirtschaftszentren Biberach, Ravensburg und Friedrichshafen an der nicht elektrifizierten Strecke. Gebaut wurde die württembergische Südbahn von 1846 bis 1850, der zweigleisige Ausbau folgte dann von 1905 bis 1913. Mit der Südbahn soll auch die
  • 441 Leser

19 % noch nicht gelesen!