Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 6. Februar

Klage gegen Costa Nach der einwöchigen Wetter-Zwangspause bereiten Spezialisten vor der Insel Giglio wieder das Abpumpen des Schweröls aus der 'Costa Concordia' vor. Sie bohren in sechs Tanks des Kreuzfahrtschiffes je zwei Löcher. In diesen Tanks befindet sich mehr als die Hälfte der 2300 Tonnen Öl. Derweil verlangt eine Frau (30) eine Million Euro
  • 404 Leser

68 % noch nicht gelesen!