Lesen Sie weiter

Drastischer Personalabbau am Theater

Nach mehreren vergeblichen Versuchen, das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin auf eine sichere Finanzbasis zu stellen, soll nun ein drastischer Personalabbau das Haus retten. Etwa 60 der 320 Mitarbeiter droht die Entlassung. 'Das Land hat uns deutlich zu verstehen gegeben, dass wir nicht mit zusätzlichem Geld von dort rechnen können. Wir müssen
  • 395 Leser

75 % noch nicht gelesen!