NOTIZEN vom 18. Februar

Notlandung auf dem Dach Baden-Baden - Ein Gleitschirmflieger ist auf einem schneebedeckten Gaststättendach in Baden-Baden notgelandet und musste sich bis zur Rettung am Kamin festklammern. Der 32-Jährige hatte sich bei der Landung am Fuß verletzt und kam in eine Klinik, wie die Polizei gestern berichtete. Der Mann war am Donnerstagnachmittag gestartet und musste kurz darauf einem anderen Gleitschirmflieger ausweichen. Dabei erfasste ihn eine Böe, was den 32-Jährigen zur Notlandung auf der Gaststätte zwang. Die Rettungskräfte gelangten über eine Dachluke zu dem Verletzten. Herzinfarkt am Steuer Weingarten - Während der Fahrt hat ein 52
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: