Sparen und investieren

Griechischer Wirtschaftsminister wirbt für Wachstumsoffensive
Griechenland kämpft um den Verbleib in der Eurozone, sagt der griechische Wirtschaftsminister Chrisochoidis. Neben der rigiden Sparpolitik sind dafür aber Wachstum und Investitionen nötig, betont er.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel