ZAHLEN & FAKTEN

W&W-Konzern stabil Der Finanzkonzern Wüstenrot& Württembergische (W&W) hat in einem schwierigen Jahr seinen Gewinn konstant gehalten. Unter dem Strich stehen für 2011 rund 190 (Vorjahr: 188) Mio. EUR. Diese zunächst noch vorläufigen Zahlen teilte der Konzern mit. Erst Ende März soll die endgültige Bilanz veröffentlicht werden. W&W hatte für 2011 mit 180 Mio. EUR Gewinn geplant und übertraf somit das selbstgesteckte Ziel leicht. Tognum kauft zu Der Motorenspezialist Tognum (Friedrichshafen) übernimmt die Mehrheit an dem bayerischen Stromaggregate-Hersteller Aggretech. 'Durch den Einstieg bei Aggretech treiben wir den
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: