Festnahmen in Homs

Oppositionelle berichten von Gräueln der syrischen Armee
Rot-Kreuz-Helfer haben die syrische Rebellenhochburg Homs erreicht. Zu den Spuren der Gewalt im Stadtviertel Baba Amro machen sie keine Angaben. Regimegegner berichten von Hinrichtungen und Festnahmen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: