Lesen Sie weiter

Von Heidenheim bis Lindau

Die Landkreise Alb-Donau, Biberach, Heidenheim machen mit, auf bayerischer Seite sind die Kreise Neu-Ulm, Günzburg, Ober- und Unterallgäu dabei. Die Städte Ulm, Memmingen und Kempten, die Regionalverbände Donau-Iller und Allgäu und die Kammern Ulm und Schwaben sind dabei. Daneben gibt es assoziierte Partner ohne Stimmrecht: die Kreise Bodensee, Lindau,
  • 365 Leser

31 % noch nicht gelesen!