Training umfasst 36 Stunden

Polizisten in Baden-Württemberg werden seit 2008 mit speziellen Trainingsprogrammen auf den Einsatz bei Amokläufen vorbereitet. Die Anti-Amok-Schulung umfasst 36 Stunden. Deutschlandweit gehört Baden-Würtembergs Polizei damit nach eigenen Angaben zur Spitzengruppe. Jeder Polizist, der auf Streife geht, muss das Training absolvieren. Verbessert worden ist die Ausrüstung. In landesweit 1500 Streifenwagen liegen Helm und schusssichere Westen bereit. lsw
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: