ZAHLEN & FAKTEN

Telekom-Tochter entlässt Bei ihrer schwächelnden US-Mobilfunktochter setzt die Deutsche Telekom den Rotstift an. In einem ersten Schritt werde die Zahl der Call-Center-Standorte von 24 auf 17 reduziert. Netto fielen 1900 Stellen weg. Insgesamt seien von den Schließungen zwar 3300 Arbeitsplätze betroffen, 1400 würden jedoch in den verbleibenden Call-Centern aufgestockt. Jenoptik zahlt Dividende Der Konzernumbau der vergangenen Jahre zahlt sich für Jenoptik aus. Der Technologiekonzern erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn von 34,1 Mio. EUR und zahlt seinen Aktionären erstmals seit dem Geschäftsjahr 2002 wieder eine Dividende
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel