NA SOWAS. . . vom 31. März

Blinder Passagier: Die Katze 'Quincy' war am 18. März in Jouy-en-Josas bei Versailles in Frankreich in den Möbelwagen einer Familie gesprungen, die ins Rhein-Main-Gebiet umzog. Die Spediteure bemerkten den Schwarzfahrer erst rund 850 Kilometer weiter, bei München. Sie brachten die Katze zum Tierschutzverein. Dort wurde nach wochenlanger Recherche die Besitzerfamilie ausfindig gemacht.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: