Hermann will den Radverkehr verdoppeln

Die Landesregierung will dem Radverkehr kräftig Schwung geben: 'Wir haben uns vorgenommen, den Anteil des kommunalen Radverkehrs innerhalb von zehn Jahren zu verdoppeln', sagte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) in Stuttgart. Mit der Initiative 'RadKultur' will er die Akzeptanz des Radfahrens fördern. Ein Expertenkreis im Ministerium soll zudem Vorschläge machen, wie das Radwegenetz ausgebaut und besser an Busse und Bahnen angeschlossen werden kann. Konkrete Ziele sollen im Mai genannt werden. Die Initiative 'RadKultur' soll zuerst in Mannheim, Lörrach und Tübingen umgesetzt werden. Sie hätten sich bei der Förderung des Radverkehrs
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: