Formel 1 bringt Protestbewegung in Bahrain auf Touren

'Boykottiert die Formel 1 in Bahrain': Während am Wochenende die Stars der Königsklasse des Motorsports in Bahrain ihre Runden drehen, kommt das Emirat am Persischen Golf politisch nicht zur Ruhe. Zum Hauptrennen werden 100 000 Zuschauer erwartet, die Protestbewegung fordert unterdessen die Einhaltung der Menschenrechte und einen Regimewechsel (Brennpunkt und Sport). Foto: dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: