Jusos wählen neuen Landeschef

Die Jusos wählen heute auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz in Heidenheim einen neuen Landesvorsitzenden. Um den Chefposten der SPD-Nachwuchsorganisation konkurrieren Markus Herrera Torrez aus Lauffen am Neckar und Christian Kollmer. Der scheidende Landeschef Frederick Brütting, der seit Januar Bürgermeister von Heubach ist, rief die SPD-Landtagsfraktion auf, 'die Grünen mehr als Koalitionspartner und weniger als Konkurrenz' zu verstehen. Mit Lob bedachte Brütting SPD-Parteichef Nils Schmid: Der übe sein Amt als Finanz- und Wirtschaftsminister 'sehr gut' aus. Von der Mutterpartei forderte Brütting mehr Unterstützung für die Jusos sowie
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: