Trapattoni ärgert sich über irische Nullnummer

'Lasse deine Füße sprechen, spiele mit deinem Herzen' - noch ist die Aufschrift auf dem Bus der irischen Fußball-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine nur ein frommer Wunsch. Die Mannschaft der Trainer-Ikone Giovanni Trapattoni kam im Europameisterschafts-Test am Montagabend in Budapest gegen Gastgeber Ungarn über eine trostlose Nullnummer nicht hinaus. Gestern Morgen trafen die Kicker von der grünen Insel und ihr 'Mister' in ihrem EM-Stammquartier in Danzig ein. Dem Trap-Team war die Enttäuschung über die schwache Vorstellung bei den Magyaren anzusehen. Die Iren zeigten zahlreiche Fehlpässe, es fehlte
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: