Sport kurios: Eisgolfen

Es ist ein Irrtum, zu glauben, dass alle Golfspieler Karohosen tragen. Die Eisgolfer verzichten auf die typische Golferkleidung. Bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt sind auf der Weltmeisterschaft in Nordgrönland dicke Thermohosen angesagt. Wenn die Eisgolfer alljährlich zu ihrer Weltmeisterschaft in Uummanaq aufbrechen, lassen sie die weißen Golfbälle zu Hause. Es wäre aussichtslos, einen solchen in der Schneelandschaft 600 Kilometer nördlich des Polarkreises wiederzufinden. Stattdessen haben sie leuchtend orangefarbene Bälle im Gepäck. Für den Transport von Loch zu Loch werden Hundeschlitten eingesetzt. So wird jährlich der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: