Lesen Sie weiter

Abschied vom Klassenteiler

Der Klassenteiler hat bald ausgedient. Er ist bislang die Messgröße, die entscheidet, wie viele Lehrer eine Schule zugewiesen bekommt. Er beschreibt die maximale Zahl von Schülern in einer Klasse und unterscheidet sich in den jeweiligen Schularten. Im Jahr 2008 hat die damalige Regierung Oettinger den Teiler für alle Schularten auf 30 Schüler abgesenkt.
  • 428 Leser

51 % noch nicht gelesen!