In Spanien wächst die Wut

Viele tausend Menschen zogen gestern durch Madrid und andere spanische Städte. Sie protestierten gegen die Sparpläne der Regierung, die unter anderem eine deutliche Erhöhung der Mehrwertsteuer vorsehen. Der drastische Sparkurs ist Bedingung für Finanzhilfen aus Europa - allein die Banken sollen 100 Milliarden Euro erhalten (Seite 2). Foto: dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: