NOTIZEN vom 21. Juli

Buch verlässt Tübingen Die Wirtschaftsweise Claudia Buch ist Spitzenkandidatin für das Präsidentenamt des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH). Darauf haben sich die Berufungskommissionen des IWH und der Universität Magdeburg geeinigt. Die Volkswirtin und Finanzexpertin ist zurzeit noch Professorin an der Universität Tübingen. Ecclestone belastet Der Druck auf Formel-1-Boss Bernie Ecclestone wächst. Die Staatsanwaltschaft München sammelt weitere Bausteine für eine Anklage gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone. Der wegen Bestechlichkeit verurteilte Ex-Bayern-LB-Vorstand Gerhard Gribkowksy hat inzwischen als Zeuge im Verfahren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: