NOTIZEN vom 11. August

'Ernesto' fordert Tote Nach seinem Zug über die Halbinsel Yucatán ist der Wirbelsturm 'Ernesto' unweit der Hafenstadt Coatzacoalcos erneut auf mexikanisches Festland getroffen. Im Bundesstaat Tabasco kamen laut Behördenangaben zwei Menschen ums Leben. Sie ertranken in Flüssen, die wegen der Regenfälle Hochwasser führten. Kino-Amokschütze krank? Der Todesschütze von Aurora ist nach Einschätzung seiner Anwälte psychisch krank. Um das Ausmaß der Störung zu untersuchen, forderten die Verteidiger bei der Gerichtsanhörung einen umfassenden Einblick in die Ermittlungsakten. Der Angeklagte James Holmes hüllte sich bei dem Gerichtstermin
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: