Chemie wächst und stellt ein

Die Chemie-Branche im Südwesten rechnet 2012 nach einem soliden ersten Halbjahr mit höheren Erlösen. In den ersten sechs Monaten des Jahres habe der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 4,8 Prozent auf 9,3 Mrd. EUR zugelegt. 'Deswegen gehe ich davon aus, dass der Umsatzzuwachs über das Gesamtjahr gesehen mindestens bei 3 Prozent liegen wird', sagte der Hauptgeschäftsführer der Chemie-Verbände in Baden-Württemberg, Thomas Mayer. Zuvor hatte die Branche lediglich ein Plus von 1 bis 2 Prozent erwartet. Getrieben wurden die Zuwächse von der Pharmabranche, die nach Rückgängen in den vergangenen Jahren wieder stärker zulegte. Zuletzt stellten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: