Lesen Sie weiter

Facebook-Partys: Polizei kritisiert Gesetzeslücke

Polizeigewerkschaftschef Hermann Benker will die Veranstalter illegaler Facebook-Partys bei den Kosten für Polizeieinsätze stärker in die Pflicht nehmen. In den vergangenen Wochen mussten immer wieder Beamte zu Großeinsätzen wegen solcher Feiern ausrücken - die Kosten trägt der Steuerzahler. 'Diese Kosten kann man nicht der Allgemeinheit aufbürden',
  • 393 Leser

74 % noch nicht gelesen!