Lesen Sie weiter

Unglückspilotin: Panik beim Blick in den Spiegel

Drei Monate nach ihrem fatalen Unfall hat sich die schwer verunglückte spanische Formel-1-Testpilotin Maria de Villota erstmals öffentlich geäußert. "Ich weiß nicht, wie lange diese Schmerzen noch anhalten werden, vielleicht Jahre", sagte die Spanierin, die bei dem Unfall am 3. Juli ein Auge verloren hatte, dem spanischen Magazin Hola: "Aufgrund des
  • 448 Leser

73 % noch nicht gelesen!