Otto Pfister wird 75

Fußball-Weltenbummler ruht sich aus
Bei der WM 2006 sorgte er für dicke Schlagzeilen, bei 19 verschiedenen Arbeitgebern hat er seit 1961 seine Spuren hinterlassen - Fußball-Weltenbummler Otto Pfister feiert heute seinen 75. Geburtstag. In seiner aktiven Zeit spielte der gebürtige Kölner zunächst in seiner Heimat für Viktoria und den VfL Köln. Dann wechselte der gelernte Maschinenbauer 1959 in die Schweiz, wo er seit dieser Zeit lebt. Pfister trainierte als Nationaltrainer unter anderem Ruanda, den Senegal, die Elfenbeinküste, Ghana, Bangladesch, Saudi-Arabien, Togo und Kamerun. Zuletzt heuerte der Coach 2011 auf Trinidad und Tobago an. Die Qualifikation für die WM 2014
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: