Lesen Sie weiter

Warten aufs neue Auto

Weltmeister Sebastian Vettel wird auf seinen neuen Formel-1-Dienstwagen länger warten müssen. Chefdesigner Adrian Newey "wird etwas spät dran sein", sagte Red-Bull-Teamchef Christian Horner. Weil Vettel bis zum Saisonfinale Ende November um seinen dritten Titel kämpfen musste, konnte sein Rennstall die Entwicklung des RB9 nicht mit voller Kraft vorantreiben.
  • 977 Leser

0 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel