Ausreißer Jeremie kommt in ein Wohnprojekt

Der elfjährige Ausreißer Jeremie wird nach einer monatelangen Hängepartie jetzt in einer Hamburger Einrichtung betreut. "Er wurde in ein intensives, betreutes Kinder- und Jugendlichen-Wohnprojekt eines Hamburger Trägers gebracht", sagte ein Sprecher des zuständigen Bezirksamts Hamburg-Mitte gestern. Dort solle Jeremie langfristig betreut werden. Letztlich hätten Jeremies Eltern und Großeltern zugestimmt, dass der Junge nicht wie von ihnen gewünscht in der Familie bleibt. Die Diskussionen seien jedoch schwierig gewesen. Für Jeremie sei es jetzt eine Phase der Umorientierung in der neuen Einrichtung. Daher müsse geklärt werden, wann der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: