ZAHLEN & FAKTEN

Interesse an Jet Airways Air-Berlin-Großaktionär Etihad streckt seine Fühler nach Indien aus. Die indische Fluggesellschaft Jet Airways bestätigte Gespräche über einen Einstieg der Araber. "Verhandlungen sind im Gange, doch wurden noch keine Eckpunkte festgelegt", teilte der Konzern aus Mumbai mit. Der indische Konkurrent, Kingfisher Airlines, der aus Geldnot bereits Flieger am Boden lässt, verhandelt ebenfalls mit der staatlichen Fluggesellschaft aus Abu Dhabi über einen Einstieg. Mehr Jobs in Spanien Die Arbeitslosigkeit in dem Euro-Krisenland Spanien ist zum ersten Mal seit Juli wieder gesunken. Die Zahl der bei den Behörden gemeldeten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: