Lesen Sie weiter

Neureuther stürzt im Training

Schrecksekunde: Felix Neureuther ist im Training zum morgigen Slalom in Zagreb gestürzt und hat sich nach Verbandsangaben leichte Prellungen zugezogen. Ein Start am Sonntag sei aber "nicht in Gefahr", sagte Herren-Bundestrainer Karlheinz Waibel gestern. "Er hat eingefädelt und sich überschlagen, das ist eine leichte Prellung." Der Sturz sei "nix dramatisches".
  • 385 Leser

50 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel