Weltcup bleibt in Oberhof

Gesichert: Der Biathlon-Weltcup wird am legendären Grenzadler in Oberhof mindestens bis 2018 stattfinden. Dies teilte Franz Berger, Renndirektor der Internationalen Biathlon Union, am Rande des laufenden Weltcups mit. "Oberhof ist gesichert in unseren Planungen bis 2018", sagte der Österreicher: "Wir haben großes Vertrauen in Oberhof. Das ist ein wichtiger Standort für den internationalen Biathlonsport." sid
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: